Das Labor

Im Jahr 2001 wurde das Labor in der Varnhagenstraße eröffnet. Um immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein, haben wir in den vergangenen Jahren unsere Geräte ständig modernisiert, so dass wir in unserem Dentallabor nahezu alle Arten von dentalen Restaurationen auf höchstem Niveau anfertigen können.
Im Jahr 2011 sind wir in unser neues Labor in der Bahnhofstraße 35 gezogen - um Ihnen noch einen besseren Service bieten zu können.

Hauptarbeitsbereich

Im Hauptarbeitsbereich fertigen wir festsitzende und herausnehmbare prothetische Arbeiten - gern auch nach fotographischer Vorlage - an. Des weiteren wird hier Ihre Versorgung mit dem letzten Schliff versehen.


Modell- und Gussraum
Im Modellbereich stellen wir detailgetreue Wiedergaben Ihrer anatomischen Verhältnisse her, auf denen wir Ihre individuelle Rekonstruktion herstellen.
Im Gussbereich befinden sich die Anlagen zur Metallverarbeitung, mit denen wir metallische Rekonstruktionen für Ihre individuellen Bedürfnisse herstellen und bearbeiten können.


Keramikraum
In diesem Arbeitsbereich verblenden wir Kronen- und Brückengerüste mit zahnfarbenen Keramiken.
Mit einer Vollverblendung in mehrfarbiger Keramikschichtung kann die prothetische Rekonstruktion somit nahezu "unsichtbar" werden.
Vollkeramische Rekonstruktionen bieten sogar einen noch natürlicheren Eindruck, da sie sogar dieselbe Lichtdurchlässigkeit wie der natürliche Zahn haben.


Aber auch, wenn der Zahnersatz fertig eingesetzt und aufgepasst ist, hört unser Service nicht auf.

So bieten wir Prothesenreinigung, Erweiterung sowie Reparaturen und vieles mehr an.